^ nach oben ^

Kurz Notiert

Auf gehts in die Wintersaison!
Die Saison 2017 geht in die Schlussphase. In Kürze werden die Plätze winterfest gemacht und es beginnt die Hallensaison. Allen unseren Mitgliedern wünschen wir eine schöne Wintersaison und freuen uns schon auf die neue Saison!

Prospekte anfordern!

 
Die Saison 2016 kommt auf Touren!

Die Saison 2016 kommt langsam auf Touren. Am Wochenende waren sage und schreibe 6 Mannschaft des TC Eslohe im Einsatz. Das Gesamtergebnis: 3 Siegen standen 3 Niederlagen gegenüber, davon eine äußerst knapp im Matchtiebreak des 3. Doppels mit 4:5!

Die 2. Damenmannschaft verlor ihr zweites Spiel in Warstein mit 7:2. Siegreich im Einzel waren Ann-Kathrin Kloke und Alisa Büsse. Insgesamt hätte hier auch noch der eine oder andere Punkt für unsere Mädels herausspringen können.

Die Juniorinnen U18 schickten den TC Bigge-Olsberg mit 8:0 nach Hause. Die Überlegenheit der Esloher Mädchen war so deutlich, dass Olsberg insgesamt nur 4 Spiele in allen Matches erringen konnte. Charlotte Neuhäuser und Luisa Struck siegten in ihren Einzeln glatt 6:0; 6:0!

Zu ihrem ersten Sieg in der Saison kamen die Herren. Sie gewannen das Spiel in Ense mit 6:3. Nach zwei knappen Niederlagen war es der erste Schritt zum Klassenerhalt! Auch die Damen behielten gegen Höingen deutlich mit 7:2 die Oberhand und haben jetzt ein Punkteverhältnis von 2:2. Auch hier waren die beiden bisherigen Niederlagen mit 4:5 äußerst unglücklich!

Die Herren 30 verloren leider auch ihr viertes Spiel hintereinander. Mit 6:3 musste man sich in Wiesenthal-Herscheid geschlagen geben. Jetzt wird es doch recht eng mit dem Klassenerhalt in der 1 BK. Die Herren 40 verloren ihre Partie beim Spitzenreiter und Aufstiegsaspiranten TC Meschede äußerst unglücklich. Nach 4:4 sollte die Entscheidung im letzten Doppel fallen. Leider mussten sich David Grewe und Hubertus Lauff im Matchtiebreak geschlagen geben.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Lange Eslohe